Sportnahrung Guide

Treibstoff für deinen Körper

Unser Körper ist ein wahres Wunderwerk der Natur, dessen Bestandteile und Mechanismen ebenso präzise funktionieren wie ein Schweizer Uhrwerk oder der gut geölte Motor eines Autos. Dieser Motor kann jedoch nur dann funktionieren, wenn er mit einer ausreichenden Menge an qualitativ hochwertigen Makro- und Mikronährstoffen versorgt wird. Dieses Prinzip gilt insbesondere für dich als Sportler, denn dein Körper ist keine Allerweltsmaschine, sondern ein Rennwagen, der zur Leistungsoptimierung mit besonders hochwertigen Nährstoffen versorgt werden muss.

Auch wenn der grundsätzliche Nährstoffbedarf durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung bereits gedeckt wird, so sind es doch die Nahrungsergänzungsmittel, die dir an der einen oder anderen Ecke Optimierungspotenzial bieten. Während du mit Hilfe spezieller Kohlenhydrate deine Energieversorgung optimieren und die Hormonausschüttung steuern kannst, sind Proteine und Aminosäuren gerade im Hinblick auf den Muskelaufbau und Erhalt von immenser Bedeutung. Ebenso wie jedes mechanische Bauteil muss auch dein Körper regelmäßig mit den richtigen Fetten behandelt werden, um Stoffwechselprozesse wie die Hormonsynthese zu perfektionieren.

Hier erfährst du alles über die wichtigsten Nährstoffe und wie du sie für deinen persönlichen Erfolg nutzen kannst.

Aminosäuren

Kohlenhydrate